Ausstattung

Marienaltar vor der Konservierung und Restaurierung

Werkstatt Pancratius Grueber, Altarretabel, um 1515-20, Blattmetall/Polychromie auf Holz, Frauenhain


Marienaltar nach der Restaurierung

Werkstatt Pancratius Grueber, Altarretabel, um 1515-20, Blattmetall/Polychromie auf Holz, Frauenhain


Epitaph vor der Konservierung und Restaurierung

[unbek. Künstler], Epitaph Christian Vogel, 1678, Polychromie/Blattmetall auf Holz, Zittau


Epitaph nach der Reinigung und Ergänzung von Fehlstellen

[unbek. Künstler], Epitaph Christian Vogel, 1678, Polychromie/Blattmetall auf Holz, Zittau


Holzbalkendecke vor der Konservierung und Restaurierung

Holzbalkendecke, Polychromie auf Holz, 2. Hälfte 16. Jh., Pirna


Holzbalkendecke nach der Konservierung und Restaurierung

Holzbalkendecke, Polychromie auf Holz, 2. Hälfte 16. Jh., Pirna


Gefasste Holzbalkendecke nach der Restaurierung

Holzdecke, 1899, Blattmetall/Tempera/Öl auf Holz, Radeburg


Rekonstruktion eines vergoldeten Schriftzuges

Schriftzug, 1899, Blattmetall auf Putz, Radeburg


Teil einer Predella vor der Restaurierung

Bernhard Ditterich, Predella, 1616, Polychromie/Blattmetall auf Holz, Annaberg-Buchholz


Probeachse zur Konservierung und Restaurierung: nach der Reinigung, Festigung, Abnahme von Übermalungen, Retusche und Rekonstruktion von Fassungsfehlstellen

Bernhard Ditterich, Predella, 1616, Polychromie/Blattmetall auf Holz, Annaberg-Buchholz


Während der Reinigung eines vergoldeten Schmuckrahmens

Schmuckrahmen, um 1900, Blattmetall auf Holz und Stuck, Dresden


Reliquie während des Aufbaus von Fassungsfehlstellen mit Kreidegrund

Josef Elsner, Reliquienhaus, um 1900, Marienthal


Reliquie nach der Ergänzung von Fassungsfehlstellen

Josef Elsner, Reliquienhaus, um 1900, Marienthal


Während der Ergänzung der Pastigliafehlstellen

[unbek. südindischer Künstler], Indischer Reisealtar, Anfang 18. Jh., Polychromie/Blattmetall/ Applikationen auf kombiniertem Bildträger (Holz, Gewebe, Papier), Halle
Publikation: Steinke, Judith: Ein südindischer Reisealtar von 1730. Untersuchung der Herstellungstechnik und Restaurierung, in ZS: Restauro 08/2006, S. 514-519.


Gesamtaufnahme nach der Konservierung und Restaurierung

[unbek. südindischer Künstler], Indischer Reisealtar, Anfang 18. Jh., Polychromie/Blattmetall/ Applikationen auf kombiniertem Bildträger (Holz, Gewebe, Papier), Halle
Publikation: Steinke, Judith: Ein südindischer Reisealtar von 1730. Untersuchung der Herstellungstechnik und Restaurierung, in ZS: Restauro 08/2006, S. 514-519.


Nach der Ergänzung der fehlenden vergoldeten Papierplättchen und deren farblicher Gestaltung

[unbek. südindischer Künstler], Indischer Reisealtar, Anfang 18. Jh., Polychromie/Blattmetall/ Applikationen auf kombiniertem Bildträger (Holz, Gewebe, Papier), Halle
Publikation: Steinke, Judith: Ein südindischer Reisealtar von 1730. Untersuchung der Herstellungstechnik und Restaurierung, in ZS: Restauro 08/2006, S. 514-519.


Stark beschädigter Teufelskopf aus Holz

Kanzel (Altar), 17. Jh., Polychromie/Blattmetall auf Holz, Rödern


Rekonstruktion des Teufelskopfes als Pulthalter: Holzergänzung, Reinigung, Festigung und Fassungsergänzung

Kanzel (Altar), 17. Jh., Polychromie/Blattmetall auf Holz, Rödern